Chemdawg

Ab $6,35
1 Samen
star star star star star
Comment and win 50€
Ab $16,94
1 Samen
star star star star star
Comment and win 50€

 

Chem ist eine hochwertige Cannabissorte, anders, überraschend und originell, und hat viele der besten Gene beigetragen, die wir heute genießen können, wie z.B. den besonderen Geschmack, die sehr hohe Harzproduktion und die extrem starke Wirkung, die bis zur Erscheinung dieser Sorte unvorstellbar war.

Heute gibt es viele verschiedenen Optionen, um diese Art von Cannabis zu genießen, obwohl jede ihre Besonderheiten hat. Deshalb dachten wir, Sie könnten diesen Bereich nutzen, in dem wir die besten Cannabissorten mit Chem-Genetik zusammenstellen.

Wie ist die Chem-Genetik entstanden?

Wie viele Sorten aus den USA stammt Chem aus Samen, die in einer Tüte mit Gras gefunden wurden, welche während eines The Grateful Dead Konzerts um 1990 verkauft wurde. Anscheinend stammten diese Knospen aus einer Kreuzung zwischen Lemon Thai und Old Paki Kush, obwohl andere behaupten, dass es sich um eine Mischung aus Nepal und Thai handeln könnte.

Wieder andere glauben sogar, dass es eine damals häufige Indica-Cannabissorte wie Hash Plant, Northern Lights oder Hindu Kush. Wie auch immer, wurden aus diesen Samen Chem '91, Chem Sister, Chem D und später Chem #4 ausgewählt – alle vier sehr gut, aber mit Unterschieden und Eigenheiten. Diese vier Pflanzen wurden dann zur Herstellung der besten Polyhybriden verwendet, die ab Mitte der 90er Jahre bis heute erschienen sind.

Die ersten Chemdog-Hybriden, eine Familie von hohem Rang

Einige der heute meistverkauften Samen haben Chem-Genetik, einzigartige Eigenschaften, die nur die Nachkommen dieser Sorte besitzen. Dies sind die ersten herausragenden Chem-Hybriden:

  • OG Kush: Das am meisten konsumierte Weed in den USA seit den späten 90er Jahren, die Lieblingssorte von vielen Künstlern und einflussreichen Menschen. Diese Sorte stellt die höchste Ausdrucksform der Hybride dieses Genotyps, was sich nicht nur in der Morphologie zeigt, da sie Indica-Knospen in einer Sativa-Struktur produziert, sondern auch in der Wirkung, die sehr psychoaktiv und körperlich entspannend ist.
  • Bubba Kush: Die Chem-Sorte mit der stärksten Indica-Dominanz und die beliebteste Indica-Sorte in den USA. Sehr breite und dunkle Blätter, kompakte und niedrige Struktur und Kaffee-Aroma mit einem Kush-Hintergrund. Es ist eine Rückkreuzung von Chemdog x Old Paki Kush.
  • Sour Diesel: Die Sorte mit dem ausgeprägtesten Sativa-Anteil der Chem-Familie – ertragreicher als die anderen, zitrusartiger Geschmack und ganz besondere Wirkung. Das Gras stimuliert den Körper und den Geist, ohne Angst oder Paranoia zu verursachen. Diese Pflanze bildet die größten Blütenkelche, die wir je gesehen haben, und durch ihren Geschmack gründete sie eine neue Cannabis-Familie, nämlich Sour.

Hochwertige Nachkommen, die Enkel und Urenkel von Chemdog

Aus diesen ersten 3 direkten Nachkommen der Chem-Familie entstanden hunderte oder tausende von Kreuzungen. Die drei Zweige der Genetik wurden sozusagen unterteilt und jeder entwickelte sich durch neue Polyhybriden. Hier ist ein Beispiel für jede dieser Sorten mit Chem-Vorfahren:

  • Girl Scout Cookies: Diese steht an erster Stelle, weil sie in der Cannabis-Industrie im letzten Jahrzehnt äußerst wichtig gewesen ist. Die Chem-Gene gelangen über mehrere Wege zu ihr, da sie eine Kreuzung zwischen OG Kush und F1 Durban ist.
  • Zombie Kush: Diese Sorte von Ripper Seeds, die von dem Pre-98-Klon Bubba Kush abstammt, hat die spanische Samenbank weltweiten bekannt gemacht. Der Kontrast zwischen der Schicht aus großen Trichomen und dem dunklen, fast schwarzen Hintergrund der Blüten und Blätter ist spektakulär.
  • New York Diesel: Eine Sorte, die wichtiger ist, als man denkt. Sie wurde von Soma entdeckt, und zwar aus Samen, die in einer in New York gekauften Tüte mit Sour Diesel Weed gefunden wurden. Juanita la Lagrimosa und Cannatonic, die beiden Verantwortlichen für den CBD-Boom, stammen von ihr ab.

Moderne Polyhybriden mit Chem-Elternpflanzen

Obwohl die meisten Cannabis-Züchter mit den fortschrittlicheren Exemplaren der jeweiligen Sorte arbeiten möchten, gibt es einige Züchter, die weiterhin Kreuzungen mit den ursprünglichen Klonen von Chemdog herstellen, vor allem mit Chem#4 und Chem D, aber auch mit Chem Sister. Dies sind die Erfolgreichsten:

  • Gorilla Glue: In jeder Hinsicht eine großartige Pflanze, eine Kreuzung von Chem Sister, die alles hat, was man sich von einer Cannabispflanze wünschen kann, nämlich potente Wirkung, Geschmack, ertrag, viel Harz, Kraft usw. Sie ist auch leicht zwittrig. Gorilla Glue#4 ist einer der besten Klone aller Zeiten und ist sogar dabei, seine eigene Cannabis-Familie zu bilden.
  • GMO Cookies: Kreuzung zwischen Chem D und Girl Scout Cookies, das heißt, Chemdog-Gene sind überall zu finden. Diese Sorte wurde von Mamiko Seeds entwickelt und wird derzeit von vielen Samenbanken verwendet, um eigene Kreuzungen herzustellen.
  • Chempie: Eine weitere ausgezeichnete Sorte von Ripper Seeds, köstlich, potent und sehr harzig, wie die meisten Sorten dieser Samenbank. Sie stammt von Cherry Pie, Chemdog und Dos-si-dos ab, also können Sie sich die Qualität dieser Pflanze vorstellen.

Chem autoflowering Sorten der ersten, zweiten und dritten Generation

Vieler Grower lieben autoflowering Sorten und wollen auf Chem-Cannabis natürlich nicht verzichten. Dies ist kein Problem, denn auf dem Markt sind heute verschiedene Cannabissorten erhältlich, die selbstblühend sind und Chemdawg Eigenschaften geerbt haben. Dies sind einige davon:

  • Chemdog Auto: Dies ist die autoflowering Version der mythischen Chemdog, die von Auto Seeds erschaffen wurde und feminisiert angeboten wird. Unauffällige Pflanze, sehr schnell und super widerstandsfähig, ideal für Anfänger im Cannabisanbau, weil sie allem standhält.
  • OG Kush Auto: Dies ist unserer Meinung nach die beste autoflowering Sorte, die man anbauen kann, wenn man den Chem-Charakter in einer selbstblühenden Pflanze haben möchte. Intensiver Geschmack, großartiger Ertrag von Knospen und Harz und eine Wirkung, die für autoflowering Cannabis völlig unerwartet ist.
  • Tropicanna Cookies Auto: Autoflowering Sorte der neuesten Generation, die die besten Qualitäten dieser legendären Cannabis-Familie vereint. Einige Phänotypen nehmen in der Blütezeit schöne dunkle Farbtöne an und alle haben eine hervorragende Wirkung und reichlich Harz.

Chem mit extra CBD und den stärksten medizinischen Eigenschaften

Die wachsende Nachfrage nach Cannabidiol hat dazu geführt, dass viele Versionen klassischer Genetik mit hohem CBD-Gehalt angeboten werden, vor allem als medizinisches Cannabis. Darüber hinaus wenden sich immer mehr Grower dieser Art von Cannabis zu, da es zahlreiche wohltuende Eigenschaften hat. Damit kann man den Geschmack von Marihuana weiterhin genießen und gleichzeitig die medizinische Wirkung täglich nutzen, ohne dass es den Lebensrhythmus beeinträchtigt. Unter all den aktuell erhältlichen kommerziellen Samen mit Chem-Genen und hohem CBD-Gehalt heben wir folgende hervor:

  • Chem Beyond Diesel CBD: Feminisierte Sorte, reich an Cannabidiol, lecker, ertragreich und sehr harzig. Mit einem THC-CBD-Verhältnis 1:1,5 ist die Wirkung nicht sehr psychoaktiv, aber körperlich ganz gut.
  • OG Cookies Cream CBD: Beeindruckende medizinische Polyhybride mit Chem-Vorfahren. Der Geschmack ist sehr originell, geerbt von der Cookie-Familie, sehr süß und cremig, voller Noten, die den Gaumen überschwemmen. Mit einem THC-CBD-Verhältnis 1:1 und in beiden Fällen um die 10 %.
  • Bubba Kush CBD: Die am meisten therapeutische Version der bereits hoch geschätzten medizinischen Bubba Kush. Sie besitzt alle Eigenschaften von Bubba und daher auch von Chem, es ist also ein sehr potentes, leckeres und wirksames Cannabis für den medizinischen Gebrauch.

Kuriositäten über Chem

Der Geruch und Geschmack von Marihuana erinnern normalerweise an Früchte oder andere Lebensmittel, wie unter anderem Tangie, Cheese oder Cookies. Oft stechen zitrusartige Noten besonders hervor, aber das Aroma von Chem hat nichts mit irgendwelchen Lebensmitteln zu tun, es erinnert vielmehr an Brennstoff, Erdöl, Lösungsmittel oder Chemikalien. Dieses Cannabis hat einen durchdringenden, intensiven, unvergesslichen Geruch, sowie einen einzigartigen Geschmack, der dem Nachgeschmack ähnelt, der nach dem Benzin Absaugen im Mund bleibt. Haben Sie sowas nie gemacht? Wir müssen dann ziemlich alt sein...

DIE MEINUNGEN DAZUChemdawg
Unter all den Kunden, die einen Kommentar hinterlassen oder uns ihre Bedenken mitteilen, wird für ihre

Unter all jenen, die einen Kommentar hinterlassen oder uns ihre Fragen senden, wird eine zweimonatliche Verlosung eines 50-Euro-Gutscheins für ihre Einkäufe bei Pevgrow durchgeführt. Worauf warten Sie noch? Schreiben Sie uns und machen Sie mit!
IMPORTANT: To be included in the commentary monthly draw it must have at leat 40 words.

Unter all den Kunden, die einen Kommentar hinterlassen oder uns ihre Bedenken mitteilen, wird für ihre
Schreiben Sie Ihren Kommentar oder Ihre FrageChemdawg
Haben Sie die Produkte dieser Kategorie ausprobiert? Bewerten Sie die Kategorie und hinterlassen Sie Ihre Meinung.
Nur Kommentare und Fragen zum Produkt bitte

Wir möchten Ihre Meinung und Erfahrungen zu unseren Kategorien wissen oder Ihre Fragen dazu beantworten. Das hilft uns, unseren Service zu verbessern, und kann auch für andere Kunden bei der Entscheidung nützlich sein. Deshalb stellen wir dieses großartige Tool zum kommentieren zur Verfügung.
Viel Glück beim Kommentieren!


Aspekte zu beachten

Warum haben Sie diese Bewertung gewählt?
Was hat Ihnen an dem Produkt gefallen?
Würden Sie das Produkt weiterempfehlen?
Was halten Sie vom PevGrow-Service?