Kalender 2021 Outdoor-Anbau in Nord- und Südeuropa

Lesezeit 15 minuten

 

Kalender 2021 Outdoor-Anbau in Nord- und Südeuropa
Kalender 2021 Outdoor-Anbau in Nord- und Südeuropa

 

 

KALENDER 2021 OUTDOOR-ANBAU NORDEUROPA

 

 

Haben Sie keine Lust mehr auf kaltes Wetter und möchten Cannabis in Ihrem Garten anbauen?

Europa ist multikulturell, tolerant und offen, aber das Klima ist im Allgemeinen kalt, vor allem in der nördlichen Hälfte des Kontinents.

Im Freien anbauen kann man erst im Mai, aber es gibt Vieles, was man davor schon vorbereiten sollte. Nehmen Sie sich also etwas Zeit und erfahren Sie dank dieser Anleitung, was Sie jeden Monat machen können, um zu der Anbauzeit bereit zu sein und die besten Ergebnisse zu erzielen.

Mit dem Kalender 2020 für den Outdoor-Anbau finden Sie heraus, wie viele Stunden Tageslicht jeden Monat im Durchschnitt hat und wie die Temperatur im Norden und Süden Europas ist.

Auch für die Stadt Reykjavik in Island haben wir diese Daten gesammelt. Zwar regnet es in diesem kalten Land recht viel, aber im Frühling und Sommer hat es viele Sonnenstunden. Mit den notwendigen Informationen kann man auch dort Cannabis im Freien anbauen.

 

Wichtige Informationen, die Sie beachten sollten:

 

  1. Durchschnittstemperatur und Tageslänge basieren auf den folgenden Städten: London, Paris und Bern.
  2. Das atlantische Klima ist regnerischer als das kontinentale Klima. In unserem Katalog finden Sie Cannabissorten, die für den Anbau in feuchten Gebieten geeignet sind.
  3. Dies ist für den Outdoor-Anbau nicht zwingend erforderlich, aber wenn Sie die Zeit optimieren und den Anbauzyklus verlängern möchten, empfehle ich Ihnen, einen Innenraum für den Anbau zu schaffen, in dem Sie Ihre Samen keimen lassen, Ihre Sämlinge ziehen und sogar Mutterpflanzen pflegen und somit Ihre eigenen Stecklinge schneiden können.

Einen Indoor-Anbau bietet viele Möglichkeiten, wenn er belüftet, sicher und im Auge behalten wird. Damit die Pflanzen ständig wachsen, sollten sie mit einer energiesparenden 200 W Lampe beleuchtet werden, zum Beispiel mit einer 200 W Hortilight Glühbirne und einer Photoperiode von 18/6. Die Pflanzen wachsen unbegrenzt weiter und können zum richtigen Zeitpunkt draußen angepflanzt werden.

Vielleicht interessiert es Ihnen, diesen Artikel zu lesen: Wie man ein eigenes Cannabis-Anbauset bauen.

 

Es gibt zwei Optionen:

  • Die Pflanzen wachsen im Innenbereich und werden zum Blühen nach draußen gebracht.

* Zu Beginn des Frühlings kommen die Pflanzen ins Freie. Obwohl die Tage immer länger werden, gibt es noch wenig Tageslicht, also fangen sie zu blühen an.

Es ist sehr wichtig, auf den genauen Zeitpunkt, zu dem die Pflanzen herausgebracht werden, zu achten: Wenn es zu spät ist, können die Pflanzen in die Vegetationsphase zurückgehen. Dies würde ihre Entwicklungsphase verlängern und die Ernte erheblich verzögern.

* Am Ende des Sommers werden die Pflanzen herausgebracht. Wenn die Tageslichtstunden abnehmen, fangen sie sofort zu blühen an.

  • Die Pflanzen wachsen im Innenbereich und kommen noch in der Wachstumsphase ins Freie.

* Im Innenbereich lassen Sie die Samen keimen und bewahren die Sämlinge so lange auf, bis sie vor der Kälte geschützt sind. Im späten Frühjahr sind die Pflanzen bereit, um draußen problemlos weiter zu wachsen. Wenn Sie die Beleuchtung drinnen an die Sonnenstunden draußen anpassen, wird die Änderung weniger traumatisch.

* Die Pflanzen werden Ende Juni herausgebracht, wenn die Tage am längsten sind, damit sie nicht früher zu blühen beginnen. Sie werden noch einige Wochen weiter wachsen, bevor sie blühen.

Natürlich sind all diese Informationen nur für saisonale Cannabispflanzen nützlich. Wenn Sie autoflowering Pflanzen anbauen, müssen Sie sich darüber keine Sorgen machen, da sie zum Blühen nicht von der Photoperiode abhängig sind und die Tageslichtstunden keine Bedingung für ihr Wachstum und Blüte sind.

Nun kommen wir zur Hauptsache: Was Sie jeden Monat machen können, damit Ihr Anbau eine reiche Ernte einbringt.

 

 

Januar:

 

Durchschnittliche Tageslänge: 8 Stunden 18 Minuten bis 9 Stunden 20 Minuten
Durchschnittstemperatur: 8 bis 2 ºC

 

Reikiavik

Durchschnittliche Tageslänge: 4 Stunden 20 Minuten bis 6 Stunden 47 Minuten.
Temperatura media: 2 bis -2 ºC.

 

Dieser Monat ist auf dem Kontinent sehr kalt. Am besten ruhen Sie sich aus und planen Ihren nächsten Anbau, denn Sie genießen bestimmt noch das Gras, das Sie letztes Jahr angebaut haben. Und was gibt es Schöneres, als in unserem Blog zu stöbern und alle Details über die Kunst des Outdoor-Anbaus zu erfahren. Es gibt immer etwas Neues zu lernen.

Vielleicht finden Sie auch diesen Artikel interessant: Tipps für den Anbau von Cannabis in kalten Klimazonen.

Wenn Sie eine Indoor-Growbox haben und diese nicht benutzen, sollten Sie sie herrichten und für den nächsten Anbau vorbereiten.

 

Erfahren Sie alle Details über die Kunst des Outdoor-Anbaus
Erfahren Sie alle Details über die Kunst des Outdoor-Anbaus

 

 

Februar

 

Durchschnittliche Tageslänge:  9 Stunden 21 Minuten bis 10 Stunden 50 Minuten
Durchschnittstemperatur: 9 bis 2ºC.

 

Reikiavik:

Durchschnittliche Tageslänge: 6 Stunden 53 Minuten bis 9 Stunden 49 Minuten
Durchschnittstemperatur: 2 bis 2 °C

 

Kalte Tage, Schnee und Regen kommen in Nordeuropa immer noch häufig vor, in Orten wie Paris und Bern scheint der Winter kein Ende zu nehmen.

Wenn Sie einen frischen und belüfteten Anbauraum haben, können Sie jetzt schon die Samen keimen lassen: Zunächst im Dunkeln, und wenn die ersten dreizackigen Blätter erscheinen, werden sie unter den Lampen gestellt, bei einer idealen Temperatur von 20 bis 26 °C.

Am Anfang können Sie eine 200 W Energiesparlampe verwenden, und wenn die Pflanzen stärker geworden sind, wechseln Sie auf eine Lampe mit mehr Leistung.

Wenn Sie in einem skandinavischen Land oder in Island leben, müssen Sie etwas länger warten. In den übrigen Ländern Nordeuropas können Sie Ende dieses Monats den Boden aufbereiten, das Eis entfernen und das Beet hacken. Wenn Sie das Substrat mit wichtigen Nährstoffen anreichern möchten, damit Ihre Pflanzen stark und kräftig werden, fügen Sie Fledermaus-Guano oder Wurmhumus hinzu.

 

Sie Lassen Sie jetzt schon die Samen keimen
Sie Lassen Sie jetzt schon die Samen keimen

 

 

März

 

Durchschnittliche Tageslänge: 10 Stunden 53 Minuten bis 12 Stunden 40 Minuten
Durchschnittstemperatur: 12 bis 4ºC.

 

Reikiavik:

Durchschnittliche Tageslänge: 9 Stunden 55 Minuten bis 13 Stunden 11 Minuten
Durchschnittstemperatur: 3 bis -1 °C.

 

Die Tage werden länger und die Temperatur steigt. Genau das brauchen Cannabispflanzen, um sich glücklich und gesund zu entwickeln.

Die Küsten Großbritanniens und Frankreichs am Atlantik werden wärmer, es dauert nicht mehr lange für die Anbausaison.

Wenn Sie die Samen noch nicht gekauft haben, ist jetzt die Zeit dafür gekommen. Im Norden bauen Grower meistens Indica-Sorten an, da sie eine kurze Blüte haben. Dies ist also ein guter Zeitpunkt, um die Genetik auszuwählen, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Unter diesem Link finden Sie alle Cannabis Indica Sorten.

Wenn Sie eine Mutterpflanze haben, können Sie diese vorbereiten, da Ende nächsten Monats die ersten Stecklinge geschnitten werden können.

Am Ende des Monats können Sie die Samen keimen lassen. Obwohl der größte Teil Nordeuropas nicht genug Sonnenlicht hat und es den ganzen Tag lang immer noch kalt ist, kann man die Pflanzen jeden Tag ein paar Stunden mehr unter eine Lampe stellen und so verhindern, dass sie zu früh blühen.

 

Im Norden bauen Grower meistens Indica-Sorten an, da sie eine kurze Blüte haben
Im Norden bauen Grower meistens Indica-Sorten an, da sie eine kurze Blüte haben

 

April

 

Durchschnittliche Tageslänge: 12 Stunden 45 Minuten bis 14 Stunden 25 Minuten
Durchschnittstemperatur: 16 bis 5ºC.

 

Reikiavik:

Durchschnittliche Tageslänge: 13 Stunden 18 Minuten bis 16 Stunden 30 Minuten
Durchschnittstemperatur: 6 bis 1 °C.

 

Endlich ist es Frühling, es gibt immer mehr Stunden Licht und nach den ersten vierzehn Tagen haben wir mindestens 14 Stunden Tageslicht. Das künstliche Licht wird nicht mehr nötig sein, es sei denn, Sie leben in einem Gebiet, in dem es noch sehr kalt ist, und Sie möchten die Pflanzen später nach draußen bringen.

Ende dieses Monats können in fast allen Ländern Nordeuropas die Pflanzen nach draußen gebracht werden. Die Nacht sollten Sie vielleicht noch drinnen verbringen, damit sie nicht erfrieren, da es nachts immer noch kalt ist.

Wenn Sie in Island leben, müssen Sie noch einige Wochen warten, um im Freien anbauen zu können, es sei denn, Sie haben ein Gewächshaus und können somit die Pflanzen vor Kälte schützen und das Tageslicht im Frühling und Sommer nutzen.

Wenn Sie wissen möchten, wie man ein Gewächshaus selber bauen kann, schauen Sie sich den entsprechenden Post an.

Aus Ihrer Mutterpflanze können Sie jetzt die Stecklinge schneiden und Klone erhalten. In diesem Artikel erfahren Sie die beste Technik dafür: Cannabis durch Stecklinge vermehren

 

Wie man Cannabis-Stecklinge selber macht. Bildquelle: Buddha Genetics
Wie man Cannabis-Stecklinge selber macht. Bildquelle: Buddha Genetics

 

Mai

 

Durchschnittliche Tageslänge: 14 Stunden 28 Minuten bis 15 Stunden 48 Minuten
Durchschnittstemperatur: 19 bis 8ºC.

 

Reikiavik:

Durchschnittliche Tageslänge: 16 Stunden 36 Minuten bis 19 Stunden 49 Minuten
Durchschnittstemperatur: 9bis 4ºC.

 

Wir sind mitten im Frühling, selbst in Island kann man es spüren. Auch dort kann man jetzt im Freien anbauen, solange man den Nachtfrost berücksichtigt.

Wenn Sie in Island oder in einem skandinavischen Land leben, sollten Sie den Anbau von selbstblühenden Sorten in Betracht ziehen. Es handelt sich um Pflanzen mit einem Anbauzyklus von 3 Monaten ⎼ ungefähr die Zeit, die Sie haben, bis es Ende August wieder friert.

Vielleicht möchten Sie gerne wissen, welche die ertragreichsten autoflowering Sorten sind

 

Autoflowering Sorten haben einen Anbauzyklus von 3 Monaten
Autoflowering Sorten haben einen Anbauzyklus von 3 Monaten

 

Juni

 

Durchschnittliche Tageslänge: 15 Stunden 50 Minuten bis 16 Stunden 09 Minuten
Durchschnittstemperatur: 22 bis 11ºC.

 

Reikiavik:

Durchschnittliche Tageslänge: 19 Stunden 54 Minuten bis 21 Stunden 01 Minuten
Durchschnittstemperatur: 12 bis 7ºC.

 

Der Sommer beginnt auf der Nordhalbkugel. Die Pflanzen werden sich in diesem Monat im Freien stark entwickeln. Sowohl feminisierte als auch selbstblühende Pflanzen wachsen bei hohen Temperaturen und mit viel Sonnenlicht kräftig.

Der 21. Juni ist die Sommersonnenwende, der längste Tag des Jahres.

Wenn Sie in alpinem Klima leben, haben Sie Ihre Pflanzen möglicherweise noch im Innenbereich. Jetzt ist es aber Zeit, sie herauszubringen und noch einen Monat bis zur Blüte weiter wachsen zu lassen. Sie brauchen keine Angst zu haben, dass sie zu früh blühen ⎼ das werden sie nicht.

 

Die Pflanzen werden sich in diesem Monat im Freien stark entwickeln
Die Pflanzen werden sich in diesem Monat im Freien stark entwickeln

 

Juli

 

Durchschnittliche Tageslänge: 16 Stunden 08 Minuten bis 15 Stunden 15 Minuten
Durchschnittstemperatur: 25 bis 13ºC.

 

Reikiavik:

Durchschnittliche Tageslänge: 20 Stunden 57 Minuten bis 18 Stunden 19 Minuten
Durchschnittstemperatur: 13 bis 8ºC.

 

Dieser und der nächste Monat sind die heißesten des Jahres, was sich in den Pflanzen bemerkbar macht.

Wenn Sie selbstblühende Cannabispflanzen angepflanzt haben, haben diese möglicherweise bereits eine gute Menge Knospen gebildet.

Feminisierte Sorten haben jetzt die ersten Stempel. Wenn Sie sich aber für reguläre Sorten entschieden haben, sollten Sie jetzt die männlichen Pflanzen identifizieren, denn zwei Monate nach der Keimung zeigt Cannabis sein Geschlecht.

 

Jetzt werden die männlichen Pflanzen identifiziert.
Jetzt werden die männlichen Pflanzen identifiziert.

 

August

 

Durchschnittliche Tageslänge: 15 Stunden 12 Minuten bis 13 Stunden 31 Minuten
Durchschnittstemperatur: 25 bis 13ºC.

 

Reikiavik:

Durchschnittliche Tageslänge: 18 Stunden 12 Minuten bis 14 Stunden 55 Minuten
Durchschnittstemperatur: 13 bis 8ºC.

 

Die autoflowering Pflanzen, die im Mai gekeimt haben, werden jetzt geerntet.

Es ist Zeit, die Blüten zu maniküren und die Zweige an einem trockenen und dunklen Ort aufzuhängen. Innerhalb von 10 bis 12 Tagen nach der Ernte werden sie gelagert und ausgehärtet. Die Knospen können bereits konsumiert werden.

Möchten Sie wissen, wie man zu Hause eine Trocknungsbox machen kann?

Ende dieses Monats haben die meisten nordeuropäischen Länder weniger als 14 Stunden Tageslicht. Island ist die Ausnahme. Die jährlichen Cannabispflanzen (feminisiert und regulär) beginnen die letzte Blütephase.

 

September

 

Durchschnittliche Tageslänge:  13 Stunden 34 Minuten bis 11 Stunden 52 Minuten
Durchschnittstemperatur: 22 bis 11ºC.

 

Reikiavik:

Durchschnittliche Tageslänge: 14 Stunden 49 Minuten bis 11 Stunden 41 Minuten
Durchschnittstemperatur: 10 bis 5ºC.

 

Feminisierte Pflanzen entwickeln mehr Stempel, Trichome und größere Blüten. Es ist wichtig, dass Sie sicherstellen, dass die Pflanzen während dieser Zeit trocken bleiben, indem Sie sie zum Beispiel unter einem Dach stellen ⎼ dies kann Ihnen viele Kopfschmerzen ersparen. Wenn nötig, schützen Sie sie und setzen Sie Stützen auf die schwersten Äste ein. In diesem Monat ist das Wetter wechselhaft und all Ihre Mühe soll doch nicht umsonst gewesen sein.

Der Herbst beginnt am 23. September, obwohl die Sonnenwende in den nordischen Ländern und in Island langsamer ist.

 

Oktober

 

Durchschnittliche Tageslänge: 11 Stunden 48 Minuten bis 10 Stunden 04 Minuten
Durchschnittstemperatur: 18 bis 9ºC.

 

Reikiavik:

Durchschnittliche Tageslänge: 11 Stunden 36 Minuten bis 8 Stunden 21 Minuten
Durchschnittstemperatur: 6 bis 2ºC.

 

Der Herbst fängt gerade erst an und viele im Freien angebaute Pflanzen tragen Früchte. Wenn Sie an der Westküste Frankreichs, Großbritanniens oder Norwegens leben, wissen Sie schon, dass es reichlich regnet. Sie müssen also darauf achten, dass die Blüten nicht verfaulen.

Falls ein Pilz auftreten sollte, ernten Sie am besten, sobald Sie diesen entdeckt haben, da sich Pilze schnell ausbreiten und das Marihuana kann dadurch kontaminiert und unbrauchbar werden.

 

Es regnet oft, also müssen Sie darauf achten, dass die Blüten nicht verfaulen
Es regnet oft, also müssen Sie darauf achten, dass die Blüten nicht verfaulen

 

November

 

Durchschnittliche Tageslänge: 10 Stunden 01 Minuten bis 8 Stunden 40 Minuten
Durchschnittstemperatur: 11 bis 5ºC.

 

Reikiavik:

Durchschnittliche Tageslänge: 8 Stunden 15 Minuten bis 5 Stunden 18 Minuten
Durchschnittstemperatur: 3 bis 0ºC.

 

Nur die Mutigsten bauen diesen Monat Cannabis im Freien an. Wenn Sie eine Sativa-Sorte im Gewächshaus angepflanzt haben, sind Sie möglicherweise kurz vor dem Ernten.

Das Trocknen und Maniküren von Cannabis ist sehr wichtig, um es richtig aufzubewahren. Die Qualität des Grases sinkt drastisch, wenn wir diesen Prozess nicht sorgfältig durchführen.

 

Dezember

 

Durchschnittliche Tageslänge: 8 Stunden 39 Minuten bis 8 Stunden 17 Minuten
Durchschnittstemperatur: 8 bis 3ºC.

 

Reikiavik:

Durchschnittliche Tageslänge: 5 Stunden 13 Minuten bis 4 Stunden 16 Minuten
Durchschnittstemperatur: 2 bis -2ºC.

 

Es ist sehr kalt und in Ländern wie Island gibt es kaum 4 Stunden Licht. Das Wetter lädt dazu ein, zu Hause zu bleiben und sich beim Rauchen einen Film anzusehen, ein gutes Buch zu lesen oder sich mit Freunden zu unterhalten. Es ist Zeit, eine gut gemachte Arbeit zu genießen.

 

 

Infografik Kalender 2021 Outdoor-Anbau in Europa

 

 

Diese Infografik ist eine vollständige Zusammenfassung des Kalenders 2020 für den Outdoor-Anbau in Nord- und Südeuropa.

 

Infografik Kalender 2021 Outdoor-Anbau in Europa
Infografik Kalender 2021 Outdoor-Anbau in Europa

 

 

KALENDER 2021 OUTDOOR-ANBAU SÜDEUROPA

 

 

Können Sie es kaum erwarten, wieder anbauen zu können? Wir auch nicht. In diesem Kalender 2020 für den Outdoor-Anbau in Südeuropa erfahren Sie, wie Sie einen erfolgreichen Anbau und eine reiche Ernte sichern.

Das Klima in diesem Teil des Kontinents ist im Allgemeinen warm und gemäßigt, aber es gibt auch Monate, in denen man aufgrund der Tageslänge und Temperatur sich lieber ausruhen sollte.

Mit diesem Kalender erfahren Sie die Tageslänge und die Durchschnittstemperatur jedes Monats im Süden Europas.

Auch für Santa Cruz de Tenerife (Spanien) finden Sie diese Daten. Dies ist eine der südlichsten Städte des Kontinents.

 

Wichtige Informationen, die Sie beachten sollte:

 

  1. Durchschnittstemperatur und Tageslänge basieren auf den folgenden Städten: Lissabon, Marseille und Genua.
  2. Das Mittelmeerklima ist warm und gemäßigt und daher ideal für den Anbau jeglicher Cannabissorten. In trockenen Klimazonen ist die afghanische Genetik besser geeignet; in einem heißen, aber feuchten Klima sind Sorten thailändischer, hawaiianischer und brasilianischer Abstammung die beste Wahl.
  3. Wenn möglich sollten Sie einen Anbauraum im Innenbereich haben, um früher anbauen zu können. In einer beleuchteten Growbox können Sie die Samen keimen und die Pflanzen wachsen lassen (18/6 Photoperiode), bis das Wetter geeignet für den Outdoor-Anbau ist. Ihre Pflanzen werden dadurch größer und ertragreicher.

 

Und gleich finden Sie heraus, was Sie jeden Monat machen können:

 

Januar

 

Durchschnittliche Tageslänge: 9 Stunden 01 Minuten bis 9 Stunden 48 Minuten
Durchschnittstemperatur: 12 bis 3ºC.

 

Santa cruz de Tenerife:

Durchschnittliche Tageslänge: 10 Stunden 21 Minuten bis 10 Stunden 47 Minuten
Durchschnittstemperatur: 22 bis 13ºC.

 

Es ist noch zu früh, um über einen Outdoor-Anbau nachzudenken. Es ist aber eine gute Zeit, um das Gras der vergangenen Saison zu genießen und über andere Sorten zu träumen.

Sie können die Zeit auch wunderbar zum Lernen ausnutzen und zum Beispiel einen Blick auf unseren Blog oder unser Cannabis-Wörterbuch werfen. Lernen Sie alle Begriffe im Zusammenhang mit unserer Lieblingspflanze kennen.

Wenn Sie jedoch auf Teneriffa leben, ist die Lage etwas anders. Auf den Kanarischen Inseln ist das Klima subtropisch und mit Ausnahme einiger Städte mit einem kälteren Mikroklima können Grower im Freien feminisierte und reguläre Sorten bis zu dreimal im Jahr und autoflowering Sorten bis zu viermal im Jahr anbauen.

Leben Sie also auf Teneriffa, können Sie den Boden schon aufarbeiten und mit Wurmhumus düngen, um die ersten Pflanzen zu setzen (Winter-Frühling). In diesem Klima dauert der Anbauzyklus von feminisierten Sorten 3 bis 4 Monate.

 

Den Boden aufarbeiten und mit Wurmhumus düngen.
Den Boden aufarbeiten und mit Wurmhumus düngen.

 

Februar

 

Durchschnittliche Tageslänge: 9 Stunden 50 Minuten bis 11 Stunden 02 Minuten
Durchschnittstemperatur: 13 bis 3ºC.

 

Santa cruz de Tenerife:

Durchschnittliche Tageslänge: 10 Stunden 49 Minuten bis 11 Stunden 30 Minuten
Durchschnittstemperatur: 22 bis 13ºC.

 

Sie können anfangen, über die Samen nachzudenken, die Sie kaufen möchten. Vor allem in Gebieten direkt am Mittelmeer ist die Wahrscheinlichkeit von Frost gering.

Wenn Sie in Spanien, Griechenland, Italien, Portugal oder einem anderen Land mit gemäßigtem Klima leben, können Sie nach Belieben Indica- oder Sativa-Sorten anbauen. Dies sind privilegierte Gebiete mit milden Temperaturen und viel Sonnenlicht, was für unsere Pflanzen hervorragend ist.

Haben Sie Ihre Samen und ein Mini-Gewächshaus bereit, können Sie die Samen keimen lassen und später die Sämlinge herausbringen, wenn die Temperatur höher und die Tage länger sind, wodurch wertvolle Zeit gespart wird.

 

März

 

Durchschnittliche Tageslänge: 11 Stunden 05 Minuten bis 12 Stunden 34 Minuten
Durchschnittstemperatur: 16 bis 5ºC.

 

Santa cruz de Tenerife:

Durchschnittliche Tageslänge: 11 Stunden 32 Minuten bis 12 Stunden 22 Minuten
Durchschnittstemperatur: 23 bis 14ºC.

 

In Städten wie Marseille oder Genua beginnt sich der Frühling bemerkbar zu machen: Die Tage sind länger und es friert im Allgemeinen nicht mehr. Wenn Sie bereits die Samen haben, lassen Sie sie keimen. Denken Sie daran, dass die Sämlinge mindestens 12 Stunden Sonnenlicht bekommen müssen. Sind die Tage noch nicht lang genug, stellen Sie die Pflanzen drinnen unter einer Lampe, die für das Wachstum geeignet ist, sonst könnten sie zu früh blühen, und beleuchten Sie sie eine Stunde lang.

Wenn Sie eine Mutterpflanze haben, bereiten Sie sie vor, da Sie Ende dieses Monats die ersten Stecklinge schneiden und sie ins Freie bringen können.

 

Diesen Monat können Sie die ersten Stecklinge machen
Diesen Monat können Sie die ersten Stecklinge machen

 

April

 

Durchschnittliche Tageslänge: 12 Stunden 37 Minuten bis 13 Stunden 59 Minuten
Durchschnittstemperatur: 19 bis 8ºC.

 

Santa cruz de Tenerife:

Durchschnittliche Tageslänge: 12 Stunden 24 Minuten bis 13 Stunden 40 Minuten
Durchschnittstemperatur: 24 bis 14ºC.

 

Im April steigt die Temperatur und die Tagen werden deutlich länger. Sie brauchen kein künstliches Licht mehr, Ihre Samen keimen und sobald Ihre Sämlinge in Töpfe gepflanzt sind, wachsen sie schnell.

In manchen Bergregionen müssen die Pflanzen abends hereingebracht werden, damit sie nicht erfrieren.

Wenn Sie in Santa Cruz de Tenerife leben, sind die Pflanzen, die Sie im Januar angebaut haben, erntereif. Dann beginnt auch schon die zweite Anbausaison auf den Kanarischen Inseln (Frühling-Sommer), der je nach Sorte normalerweise im August/September endet.

 

Eventuell müssen die Pflanzen abends hereingebracht werden, damit sie nicht erfrieren
Eventuell müssen die Pflanzen abends hereingebracht werden, damit sie nicht erfrieren

 

Mai

 

Durchschnittliche Tageslänge: 14 Stunden 02 Minuten bis 15 Stunden 06 Minuten
Durchschnittstemperatur:  23 bis 13ºC.

 

Santa cruz de Tenerife:

Durchschnittliche Tageslänge: 13 Stunden 13 Minuten bis 13 Stunden 47 Minuten
Durchschnittstemperatur: 25 bis 15ºC.

 

In diesem Monat wachsen die Pflanzen im Freien prächtig, da die Tage länger und die Temperaturen höher sind. In Städten wie Malaga, Athen oder Malta ist der Sommer schon zu spüren und kurzärmelige Hemden sind überall auf den Strandpromenaden zu sehen.

Wenn Sie selbstblühende Sorten mögen, ist dies ein guter Zeitpunkt, um sie anzubauen, da Sie die 3 heißesten Monate und die längsten Tage des Jahres vor sich haben.

 

Ein guter Monat, um selbstblühende Sorten anzubauen
Ein guter Monat, um selbstblühende Sorten anzubauen

 

Juni

 

Durchschnittliche Tageslänge: 15 Stunden 08 Minuten bis 15 Stunden 23 Minuten
Durchschnittstemperatur: 28 bis 14ºC.

 

Santa cruz de Tenerife:

Durchschnittliche Tageslänge: 13 Stunden 49 Minuten bis 13 Stunden 56 Minuten
Durchschnittstemperatur: 27 bis 17ºC.

 

Der Sommer ist offiziell da und es ist deutlich zu spüren: Es wird später dunkel und im Allgemeinen braucht man zum Schlafen keine Decke mehr.

Sowohl saisonale als auch autoflowering Cannabispflanzen wachsen dank der hohen Temperatur und der großen Menge Sonnenlicht kräftig.

Der 21. Juni ist der längste Tag des Jahres. Dies bedeutet, dass in der Woche vom 18. bis zum 24. Juni Ihre Pflanzen am meisten wachsen: Sie werden wesentlich höher und bilden mehr und größere Blätter.

 

Ihre Pflanzen werden in diesem Monat wesentlich höher
Ihre Pflanzen werden in diesem Monat wesentlich höher

 

Juli

 

Durchschnittliche Tageslänge: 15 Stunden 22 Minuten bis 14 Stunden 39 Minuten
Durchschnittstemperatur: 31 bis 17ºC.

 

Santa cruz de Tenerife:

Durchschnittliche Tageslänge: 13 Stunden 56 Minuten bis 13 Stunden 33 Minuten
Durchschnittstemperatur: 29 bis 18ºC.

 

Dieser und der nächste Monat sind die heißesten des Jahres und dies spiegelt sich in der Entwicklung der Pflanzen wider.

Wenn Sie im Mai selbstblühende Cannabispflanzen angepflanzt haben, haben diese möglicherweise bereits eine gute Menge Knospen und sind fast erntereif.

Feminisierte Sorten haben jetzt die ersten Stempel. Wenn Sie sich aber für reguläre Sorten entschieden haben, sollten Sie jetzt die männlichen Pflanzen identifizieren, denn zwei Monate nach der Keimung zeigt Cannabis sein Geschlecht.

 

Zwei Monate nach der Keimung zeigt Cannabis sein Geschlecht.
Zwei Monate nach der Keimung zeigt Cannabis sein Geschlecht.

 

Wenn Sie in Santa Cruz de Tenerife leben, können Sie zum Beispiel eine saisonale zu 100 % Sativa-Sorte anbauen, die in weniger als 5 Monaten erntereif sein wird. Dies ist im Outdoor-Anbau in kontinentalen europäischen Ländern undenkbar.

 

August

 

Durchschnittliche Tageslänge: 14 Stunden 39 Minuten bis 13 Stunden 35 Minuten
Durchschnittstemperatur: 31 bis 17ºC.

 

Santa cruz de Tenerife:

Durchschnittliche Tageslänge: 13 Stunden 32 Minuten bis 12 Stunden 49 Minuten
Durchschnittstemperatur: 30 bis 19ºC.

 

Die autoflowering Pflanzen, die im Mai gekeimt haben, werden jetzt geerntet.

Es ist Zeit, die Blüten zu maniküren und die Zweige an einem trockenen und dunklen Ort aufzuhängen. Innerhalb von 10 bis 12 Tagen nach der Ernte der Knospen können diese in Gläsern (es empfiehlt sich, am ersten Monat das Glas 1 Stunde die Woche zu öffnen) an einem dunklen Ort, für eine optimale Konservierung, aufbewahrt werden. Die Knospen kann man auch einfrieren und behalten die Eigenschaften bei.

Ende dieses Monats haben die meisten europäischen Länder, und sogar die Kanarischen Inseln, weniger als 14 Stunden Licht.

 

Reifung der Trichome
Reifung der Trichome

 

September

 

Durchschnittliche Tageslänge: 13 Stunden 30 Minuten bis 11 Stunden 54 Minuten
Durchschnittstemperatur: 26 bis 14ºC.

 

Santa cruz de Tenerife:

Durchschnittliche Tageslänge: 12 Stunden 47 Minuten bis 11 Stunden 59 Minuten
Durchschnittstemperatur: 29 bis 20ºC.

 

Wenn Sie feminisierte oder reguläre Indica-dominante Sorten gepflanzt haben, werden Sie Ende dieses Monats möglicherweise die Ernte einholen können. Beobachten Sie, wie die Knospen größer werden und immer mehr aromatische Trichome enthalten. Es ist wichtig, dass Sie sicherstellen, dass die Pflanzen während dieser Zeit trocken bleiben, indem Sie sie zum Beispiel unter einem Dach stellen ⎼ dies kann Ihnen viele Kopfschmerzen ersparen. Wenn nötig, schützen Sie sie und setzen Sie Stützen auf die schwersten Äste ein. In diesem Monat ist das Wetter in Gebieten wie Marseille oder Lissabon wechselhaft und all Ihre Mühe soll doch nicht umsonst gewesen sein.

In Santa Cruz de Tenerife kann die erste Woche dieses Monats die zweite Ernte (Frühling-Herbst) eingeholt werden und die dritte und letzte Anbausaison beginnt (Herbst-Winter).

 

Oktober

 

Durchschnittliche Tageslänge: 11 Stunden 51 Minuten bis 10 Stunden 26 Minuten
Durchschnittstemperatur: 21 bis 11ºC.

 

Santa cruz de Tenerife:

Durchschnittliche Tageslänge: 11 Stunden 57 Minuten bis 11 Stunden 09 Minuten
Durchschnittstemperatur: 27 bis 19ºC.

 

Der Herbst ist da und bei vielen Pflanzen sind die Früchte schon reif, und Marihuana ist keine Ausnahme. Bei Regen ist besondere Vorsicht geboten, da übermäßige Luftfeuchtigkeit das Auftreten von Pilzen und damit Fäulnis an den Knospen verursachen kann.

 

Verfaulte Knospen
Verfaulte Knospen

 

Saisonale (nicht selbstblühende) Cannabispflanzen mit hauptsächlich Sativa-Phänotyp werden Mitte/Ende dieses Monats zur Ernte bereit sein.

Das Trocknen und Maniküren von Cannabis ist sehr wichtig, um es richtig aufzubewahren. Die Qualität des Grases sinkt drastisch, wenn wir diesen Prozess nicht sorgfältig durchführen.

 

November

 

Durchschnittliche Tageslänge: 10 Stunden 23 Minuten bis 9 Stunden 17 Minuten
Durchschnittstemperatur: 16 bis 6ºC.

 

Santa cruz de Tenerife:

Durchschnittliche Tageslänge: 11 Stunden 07 Minuten bis 10 Stunden 31 Minuten
Durchschnittstemperatur: 25 bis 17ºC.

 

Wenn Sie eine reinrassige Cannabissorte oder eine reine Haze-Sorte gepflanzt haben, werden Sie in diesem Monat ernten können. Die 14 bis 16 Wochen Blüte sind es definitiv wert.

Abends wird es kühler. Stellen Sie Ihre Pflanzen wenn möglich am Besten im Innenbereich.

Ende November oder Anfang Dezember ist es in Santa Cruz de Tenerife Zeit, die letzte Ernte des Jahres (Herbst-Winter) zu sammeln. Aus den feminisierten Samen, die im September gekeimt haben, werden nicht sehr große Pflanzen herangewachsen sein, eher das Gegenteil, da sie normalerweise nicht höher als anderthalb Meter werden. Die Qualität des Weeds ist jedoch ebenso gut, wie das von Pflanzen, die in einem anderen Klima angebaut wurden.

 

Dies ist das Ergebnis unserer Arbeit, unsere schönen Lieblinge
Dies ist das Ergebnis unserer Arbeit, unsere schönen Lieblinge

 

Dezember

 

Durchschnittliche Tageslänge: 9 Stunden 17 Minuten bis 9 Stunden 01 Minuten
Durchschnittstemperatur: 12 bis 3ºC.

 

Santa cruz de Tenerife:

Durchschnittliche Tageslänge: 10 Stunden 30 Minuten bis 10 Stunden 22 Minuten
Durchschnittstemperatur: 23 bis 15ºC.

 

Es ist kalt und Weihnachtszeit, man verbringt tolle Momente mit der Familie und natürlich auch mit dem Gras, das wir dieses Jahr angebaut haben. Wenn Sie es richtig aufbewahrt haben, ist es nach einem Monat Aushärtung knusprig und bereit zum Genießen.

Wenn Sie einfach rauchen und abschalten möchten, empfehlen wir Ihnen, unseren Post über Filme und Dokumentarfilme über Cannabis zu lesen, mit denen Sie bestimmt viel Spaß haben und viel lachen werden.

 

Lesen Sie unseren Post über Filme und Dokumentarfilme über Cannabis.
Lesen Sie unseren Post über Filme und Dokumentarfilme über Cannabis.

 

Gerne lese ich Ihre Kommentare und Vorschläge. Gemeinsam können wir den besten Kalender für den Outdoor-Anbau in Europa ausarbeiten.

Lassen Sie es sich gut rauchen

 

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]
Alan Martínez Benito
Alan Martínez Benito
CEO of Pev Grow, expert grower with more than 20 years of experience.
In constant struggle for the regulation of cannabis, mainly in the medicinal field.
See more posts

Schreibe einen Kommentar