Delta 9 von Cannabiogen

Lesezeit 5 minuten

 

Bild einer wunderschönen Cannabispflanze mit dem Namen Delta 9 Cannabiogen darauf geschrieben
Bild einer wunderschönen Cannabispflanze mit dem Namen Delta 9 Cannabiogen darauf geschrieben

 

Delta 9 von Cannabiogen ist einer der vollständigsten Flüssigdünger für Cannabispflanzen. Es ist eines der wenigen Produkte, wenn nicht der einzige, das den Nährstoffbedarf Ihrer Pflanzen von Beginn bis zum Ende des Anbaus komplett deckt. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie es angewendet wird, welche Eigenschaften es besitzt und welche Ergebnisse es bietet. Nicht verpassen!

 

 

Was ist Delta 9?

 

Es handelt sich um einen Biostimulator mit einer ganz besonderen Zusammensetzung, der mit den besten Inhaltsstoffen von Cannabiogen hergestellt wird. Es wurde seit über 15 Jahren herausgebracht und hat seitdem weltweit unendlich viele Anhänger gewonnen. Heute ist Delta 9 in einigen Ländern einer der am meisten benutzten Dünger für den Cannabisanbau.

 

Delta 9 Cannabiogen

 

Delta 9 de Cannabiogen...

Delta 9 versorgt Cannabispflanzen auf natürliche Weise mit mehr als 60 verschiedenen Nährstoffen, Kohlenhydraten, Aminosäuren, Vitaminen und Wachstumsförderer, welche die Leistungskraft, die Blüte, die Qualität und die Kraft der Pflanzen unterstützen. Natürliche Antioxidantien erzeugen eine endogene Konzentration von Harz. Ihre Cannabisernte wird harziger und gehaltvoller als je zuvor…

Technische Daten:
Anbauphase: Blüte
Nährboden: Erde
Zusammensetzung: Organisch

Weitere Informationen zu
Delta 9 Cannabiogen

 

 

Wofür ist Delta 9?

 

Delta 9 ist ein organisches Düngemittel, das die Bildung und Entwicklung der Blüten von Cannabispflanzen im Innen- und Außenbereich fördert. Dank dieses Blütenstimulators erkennen die Pflanzen den Zeitpunkt zum Übergang in die Blütephase viel schneller und ändern dann den Stoffwechsel.

 

Anwendung von Delta 9

 

  1. Schütteln Sie das Produkt vor jedem Gebrauch gut.
  2. Mischen Sie 4 bis 6 ml Delta 9 für jeden Liter Wasser.
  3. Stellen Sie den pH-Wert zwischen 6,2 und 6,5 ein.
  4. Es kann entweder gesprüht oder in das Substrat gegossen werden.

 

Dosierung von Delta 9

Der Hersteller empfiehlt, 4 bis 6 ml Delta 9 pro Liter Wasser zu verdünnen, dies ist jedoch sehr relativ. Nicht alle Pflanzen brauchen die gleiche Menge Nährstoffe, und wir haben sogar welche gesehen, die mit diesem Produkt überdüngt waren. Auch in diesem Fall stellten wir fest, dass die mit Delta 9 besprühten überdüngten Pflanzen die gleiche hohe Menge gegossen besser aufnahmen.

Unser Rat ist es, 4 ml/Liter anzuwenden, wenn man den Dünger sprühen möchte, oder 5-6 ml/Liter in das Substrat zu gießen, aber ohne es mit anderen Düngern zu mischen.

 

 

👌 Wann muss Delta 9 angewendet werden?

 

Im Indoor-Anbau sollte die erste Anwendung von Delta 9 etwa 10 Tage vor dem Übergang in die Blüte erfolgen. 10 Tage später wird die zweite Dosis gegeben, zeitgleich mit dem Wechsel des Lichtzyklus auf 12/12. Die dritte und eigentlich auch letzte Dosis wird 10 Tage später gegeben, obwohl manche Züchter den Dünger weiterhin anwenden.

Delta 9 wird im Outdoor-Anbau angewendet, wenn die ersten Vorblüten erscheinen. Dann fahren wir wie im Innenbereich fort, d.h. 10 Tage nach der ersten Anwendung wird die zweite Dosis gegeben und 10 Tage später die dritte.

 

 

Wie wird Cannabiogen Delta 9 angewendet?

 

Wir bevorzugen es, die drei Dosen auf die Blätter zu sprühen und danach spezifische Düngemittel für die Blüte anzuwenden. Düngen durch Sprühen hat einen großen Vorteil: Es sammeln sich nicht so viele Salze im Substrat an und dieses bleibt sauber, bis zur Bildung der Knospen, wenn wir am meisten düngen.

 

 

📖 Delta 9 für autoflowering Cannabispflanzen

 

Viele Grower haben uns gefragt, wann man Delta 9 bei autoflowering Cannabispflanzen anwenden soll. In diesem Fall ist der Vorgang genauso wie im Freien: Warten Sie, bis die Vorblüten erscheinen, um die erste Dosis zu geben, und dann alle 10 Tage erfolgen die zwei weiteren Anwendungen. Und welche Menge? Dieselbe wie bei photoperiodischen Pflanzen. Selbstblühende Cannabispflanzen brauchen im Allgemeinen mehr Nahrung, also machen Sie sich keine Sorgen über die Dosierung.

 

 

🚀 Kompatibilität mit Delta 9

 

Wir raten immer davon ab, Produkte verschiedener Marken zu mischen und ausschließlich Dünger desselben Herstellers zu verwenden – dieses Produkt ist jedoch die Ausnahme. Obwohl Cannabiogen seit einigen Jahren andere Dünger wie Delta 8 und Delta 10 auf den Markt bringt, haben wir lange Zeit damit verbracht, die Kompatibilität von Delta 9 mit anderen Produkten zu testen.

 

PK 13/14 oder Delta 9?

Man muss sich nicht unbedingt zwischen den beiden entscheiden, denn es handelt sich um zwei unterschiedliche Produkte mit unterschiedlichen Funktionen und Zusammensetzung. PK 13/14 wird zur Knospenbildung angewendet, denn damit werden die Knospen dichter, härter und schwerer; Delta 9 hingegen ist ein Blütenstimulator und fördert daher die Bildung neuer Blüten.

 

PK 13/14 Canna
PK 13/14 Canna...

Canna PK 13/14 von Canna ist ein Dünger, der die Bildung der Knospen unterstützt und eine hohe Konzentration von Kalium und Phosphor enthält, die von den Pflanzen schnell und direkt aufgenommen werden….

Merkmale PK 13/14 von Canna
NPK 0-13-14
13 % Phosphor
14 % Kalium
Menge: 250 ml, 500 ml, 1 l.

Weitere Informationen zu
PK 13/14 Canna

 

Delta 9 Vs Bloombastic

Bloombastic von Atami ist ebenfalls ein Düngemittel für die Knospenbildung und kann daher problemlos zusammen mit Delta 9 angewendet werden, denn eigentlich werden Dünger zum Verdichten der Knospen ab der vierten Blütewoche hinzugefügt, d.h. lange genug nach der letzten Anwendung von Delta 9.

Monster Bloom oder Delta 9

Auch hier haben wir es mit einem Produkt zum Verdichten der Knospen zu tun, Monster Bloom von Grotek hat einen sehr hohen Gehalt an Phosphor und Kalium und ist kompatibel mit Delta 9, da man es ebenfalls später anwendet.

 

Cannaboost oder Delta 9

In diesem Fall handelt es sich tatsächlich um einen Blütenstimulator, der wie die meisten Dünger dieser Art nach dem Wechsel des Lichtzyklus angewendet wird.

Um Delta 9 zusammen mit anderen Blütenstimulatoren anzuwenden, empfehlen wir, erstmal diesen normal zu benutzen, das heißt, die Pflanzen damit nach der angegebenen Zeitspanne dreimal besprühen. Die dritte Anwendung erfolgt am 10. Tag des Lichtzyklus 12/12 und danach wird Delta 9 durch, in diesem Fall, Cannaboost ersetzt. Dieser Vorgang gilt in der Regel für alle Blütenstimulatoren, zum Beispiel Top Max con Biobizz, Boost von Hesi usw.

 

 

Wirkung von Delta 9

 

Die Anwendung dieses Düngemittels hat viele Vorteile, aber das Beste sind die Ergebnisse, die alle Grower zufriedenstellen. Besonders hervorzuheben ist die reiche Cannabisernte, da die Pflanze mehr Blüten und später auch kompaktere, härtere und schwerere Knospen erzeugen.

Das große Gleichgewicht des NPK-Gehalts, der Mikroelementen und der Aminosäuren versorgt die Pflanze während der Vorblüte und Blütephase mit allen notwendigen Nährstoffen. Die Blätter sind gesund, ohne Anzeichen von Nährstoffmangel oder -sperre jeglicher Art.

Zusammen mit organischen Düngemitteln sorgt es für einen spektakulären Geschmack. Da der Gehalt an Zucker und ätherischen Ölen höher ist, werden der Duft und der Geschmack klarer und voller verschiedenen Noten.

 

 

🔥 Zusammensetzung von Delta 9

 

Delta 9 Zusammensetzung
Delta 9 Zusammensetzung

 

 

 

🎯 Zusammenfassung

 

Delta 9 von Cannabiogen ist einer der vollständigsten Flüssigdünger für den Cannabisanbau. Es hat sich seit vielen Jahren bewährt, lässt sich gut mit anderen Düngern kombinieren und liefert spektakuläre Ergebnisse.

Wenn Sie diesen Dünger noch nicht ausprobiert haben, sollten Sie es unbedingt tun. Sie erhalten eine erstklassige und gleichzeitig üppige Cannabisernte voller Geschmack, Aroma und Potenz.

 

Fran Quesada Moya
Fran Quesada Moya
Pevgrow's editor, activist and freak of cannabis in all its fields, especially breeding and development of new varieties.
See more posts

Schreibe einen Kommentar