Erstellen Sie Ihr eigenes hydroponisches Anbausystem

Lesezeit 3 minuten

 

Create your own homemade hydroponic system and enjoy its advantages
Erstellen Sie Ihr eigenes hydroponisches Anbausystem und genießen Sie seine Vorteile

 

Willkommen zurück, liebe Grower! In diesem Beitrag erklären wir Ihnen, wie Sie Ihr eigenes hydroponisches Anzuchtsystem bauen können, welche Materialien Sie dazu brauchen, und geben Ihnen Tricks und Tipps, um es zu einem echten Erfolg zu machen.

 

 

Was genau ist der Anbau auf Hydrokultur?

 

In einem hydroponischen Anbausystem besteht das Substrat der Pflanzen aus einer Lösung aus Wasser und Nährstoffen, das heißt, keine Erde, obwohl oft ein inertes Wachstumsmedium wie Kokos, Steinwolle oder Ton verwendet wird. Mit diesem Anzuchtsystem ist es einfacher, den pH-Wert zu regulieren, ebenso wie die Temperatur und den Nährstoffgehalt, wodurch die Leistungskraft der Pflanzen maximiert wird.

Innerhalb der hydroponischen Anbausysteme gibt es drei Arten:

 

Deep Water Culture:

 

Die einfachste und günstigste Anbauform, bei der die Pflanzen, die in entsprechend gelochte Styroporplatten gesteckt werden, schwimmend in Nährlösung gehalten werden.

 

Aquatic culture consists of suspending the plants
Bei Deep Water Culture werden die Pflanzen schwimmend in Nährlösung gehalten

 

Zirkulierendes Hydroponik-System:

 

Dieses System ist zwar nicht kompliziert, aber es erfordert ein wenig Erfahrung und die Kosten sind etwas höher im Vergleich zu anderen Anbauformen. Dabei zirkuliert das mit Nährstoffen angereicherte Wasser um das Wurzelsystem der Pflanzen, wobei sich nur die Wurzelspitzen im Wasser befinden.

 

You will need a little experience for a multiple flow.
Ein zirkulierendes Hydroponik-System erfordert etwas Erfahrung

 

Ebbe-und-Flut-System:

 

Diese Anbauform hat eine recht einfache Funktionsweise und ist günstiger als andere Methoden. Diese besteht darin, die Pflanzen in einen Behälter zu setzen, der auf einem Wasserreservoir steht und mit einem Rohrsystem verbunden ist, welches mittels einer Pumpe die Nährstofflösung überlaufen und dann zurückfließen lässt.

 

The filling and drainage system is easy and low cost
Das Ebbe-und-Flut-System ist eine einfache und günstige Hydroponik-Methode

 

 

Wie Sie Ihr eigenes hydroponisches Anzuchtsystem bauen

 

Mithilfe dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung werden Sie Ihr eigenes Hydroponik-System erstellen können, und zwar mit dem Deep Water Culture Methode, die am einfachsten zu bauen ist und am häufigsten angewendet wird.

 

– Sie werden einen wasserdichten Behälter brauchen, am besten eignet sich ein Aquarium, man kann aber auch eine große Tupperdose oder ein Eimer benutzen.

 

Find a waterproof container.
Ein wasserdichter Behälter

 

– Um das Auftreten von Algen zu vermeiden, streichen Sie den Behälter mit schwarzem Spray an und lassen ihn trocknen. Wenn Sie ihn nicht streichen wollen, können Sie ihn auch mit Müllsäcken abdecken.

 

Paint the container with a black spray.
Den Behälter mit schwarzem Spray streichen

 

– Messen Sie den Behälter aus und schneiden Sie eine Styroporplatte etwas kleiner als den Behälter zu, so dass sie sich dem wechselnden Wasserstand perfekt anpassen kann.

 

Cut a polystyrene board a little smaller than the container.
Eine Styroporplatte etwas kleiner als den Behälter zuschneiden.

 

– Stellen Sie die Töpfe auf die zugeschnittene Styroporplatte und zeichnen Sie die Umrisse an, um passend große Löcher danach auszuschneiden.

 

Place the pots on top of the tray.
Die Töpfe auf die Styroporplatte stellen

 

– Besorgen Sie sich eine leistungsstarke Pumpe, um die notwendige Menge Sauerstoff bereitzustellen. Wenn Sie Zweifel haben, welche Sie wählen sollten, schreiben Sie uns im Kommentarbereich und wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

Connect a good pump to provide oxygen.
Die Pumpe zur Sauerstoffversorgung anschließen

 

– Schließen Sie eine Luftleitung an die Pumpe an, die lang genug ist, um den Boden des Tanks zu erreichen, oder zumindest bis in die Mitte reicht, so dass die Luftblasen bis in die Wurzeln aufsteigen können.

 

Connect an air line to the pump.
Eine Luftleitung an die Pumpe anschließen

 

Zuletzt füllen Sie den Tank mit einer Nährlösung und Wasser, legen Sie die Styroporplatte mit den Töpfen darauf und schließen die Pumpe an, damit Ihre Pflanzen schön gedeihen können. So einfach ist das!

 

 

🚀 Vorteile eines hydroponischen Anbausystems

 

Der Anbau auf Hydrokultur hat seine Vorteile und Nachteile, aber die Wahrheit ist, dass die Vorteile zahlreicher sind. Man muss nur etwas mehr Geduld als bei herkömmlichen Anbaumethoden haben, und wenn Sie ein Händchen für Gärtnerei haben, werden Sie ohne allzu viel Aufwand fantastische Ergebnisse erzielen.

Einer der Hauptvorteile eines hydroponischen Anbausystems ist, dass die Pflanzen weniger an Stress leiden, was zu einer stärkeren Wurzelbildung und damit zu einer besseren vegetativen Entwicklung führt, wodurch auch höhere Erträge erzielt werden. Die Pflanzen müssen sich nicht so sehr anstrengen, um Nährstoffe zu erhalten und Sie sparen auch beim Kauf von Düngemitteln.

Es ist ein sehr sauberes, einfaches und zudem noch günstiges Anbausystem, da die Kosten für Wasser nicht übermäßig hoch sind.

 

 

 

✅ Zum Abschluss

 

Nun wissen Sie, wie Sie Ihr eigenes hydroponisches Anzuchtsystem erstellen können – eine einfache Anbaumethode, auch wenn es auf den ersten Blick nicht so scheint, mit der Sie Geld sparen und die Leistungskraft Ihrer Pflanzen steigern können.

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns und stellen Sie uns Fragen zu diesem Thema im Kommentarbereich. Wenn Sie außerdem Teil der PevGrow-Community sind, können Sie großartige Geschenke erhalten.

Fanden Sie diesen Beitrag interessant, dann teilen Sie ihn bitte in Ihren sozialen Netzwerken, damit unsere Cannabis-Familie weiter wächst. Wir werden Ihnen sehr dankbar sein!

 

Alan Martínez Benito
Alan Martínez Benito
CEO of Pev Grow, expert grower with more than 20 years of experience.
In constant struggle for the regulation of cannabis, mainly in the medicinal field.
See more posts

Schreibe einen Kommentar