Feminisierte Cannabissamen

Feminisierte Cannabissamen zum besten Preis, 100 % weibliche Sorten aus allen Banken und in losen Mengen.

➤ DIE BESTSELLER

Gelato Cake - PEV Bank Seeds
Gelato Cake
Bis zu -10%
Reduziert
Ab $6,44
$7,15 -10%
1 Samen
star star star star star
Comment and win 50€
Sugar Black Rose
Sugar Black Rose
Bis zu -10%
Sonderpreis!
Ab $29,27
$32,52 -10%
3 Samen
Disponible
star star star star star
Comment and win 50€
Critical + - Dinafem Seeds
Critical +
Sonderpreis!
Ab $15,61
1 Samen
Disponible
star star star star star
Comment and win 50€
Morpheus Buddha Seeds
Morpheus
Bis zu -20%
Reduziert
Ab $8,33
$10,41 -20%
1 Samen
star star star star star
Comment and win 50€
Gorilla Candy 3 semillas Eva Seeds
Gorilla Candy
Bis zu -10%
Reduziert
Ab $23,42
$26,02 -10%
3+1 Samen
star star star star star
Comment and win 50€
Jamaican Lambsbread
Jamaican Lambsbread
Bis zu -10%
Reduziert
Ab $5,85
$6,50 -10%
1 Samen
star star star star star
Comment and win 50€
Green Poison - Sweet Seeds
Green Poison
Bis zu -15%
Reduziert
Ab $24,87
$29,26 -15%
3+1 Samen
Disponible
star star star star star
Comment and win 50€
Super Skunk
Super Skunk
Bis zu -15%
Sonderpreis!
Ab $23,22
$27,32 -15%
3 Samen
Disponible
star star star star star
Comment and win 50€
Ab $38,96
3 feminisiert
Disponible
star star star star star
Comment and win 50€

 

Feminisierte Cannabissamen sind die Favoriten vieler Züchter und werden in Growshops sowohl in Europa als auch in Südamerika am meisten nachgefragt. Das war aber nicht immer so — ich werde ihre Geschichte kurz zusammenfassen.

Im Jahr 2000 wurden die ersten kommerziellen feminisierten Samen von einer heute verschollenen Schweizer Samenbank namens „No merci suply” angeboten, sie hatten aber nicht viel Erfolg. Später begann man, feminisierte Samen in Amsterdam und anderen Orten in den Niederlanden herzustellen. Dutch Passion etablierte sich als das erste große Unternehmen der Branche, das mit diesem Format von Cannabissamen relativ erfolgreich war. Die Ergebnisse waren allerdings nicht die erwarteten, denn viele Samen erwiesen sich als zwittrig oder kraftlos, und dadurch bekamen sie am Anfang einen schlechten Ruf, wobei das Problem an der Feminisierungsmethode oder den verwendeten Exemplare lag.

Im Jahr 2005 entstand die Samenbank Dinafem auf dem Markt, die erste, die in ihrem Katalog nur feminisierte Sorten anbot — eine riskante Wahl, die sehr gut funktionierte, da kurz darauf Samenbanken dieser Art in Spanien und anderen Ländern entstanden und der Trend sich zu ändern begann.

Was sind feminisierte Samen?

Feminisierte oder 100 % weibliche Cannabissamen sind die Frucht einer Form der Cannabis-Vermehrung, an der nur weibliche Pflanzen beteiligt sind. Um völlig weibliche Nachkommen zu schaffen, ist es notwendig, Geschlecht-stabile Klone zu finden, die unter jeglichem natürlichen Stress keine männlichen Blüten produzieren.

Samenbanken verfügen über eine über die Jahre gesammelten genetische Reserve, Mutterpflanzen, die vor vielen Jahren aufgrund ihrer guten Bedingungen ausgewählt wurden, um hochwertiges Marihuana zu produzieren. Die meisten von ihnen wurden in den letzten Jahren des 20. Jahrhunderts und den ersten des 21. Jahrhunderts von Samenbanken in Holland ausgewählt.

Diese Art von Ablegern, die Züchtern zur Erzeugung feminisierter Genetik verwenden, werden als „Elite-Klone” bezeichnet, da sie nicht nur sexuell rein sind, sondern auch Eigenschaften aufweisen, die sowohl von Züchtern als auch von Verbrauchern sehr geschätzt werden:

  • Großartiges Aroma und Geschmack
  • Hohe Produktion
  • Hybridstärke und -kraft
  • Starke Wirkung

Wenn man 2 Stämme mischt, die aufgrund ihrer hervorragenden Eigenschaften ausgewählt wurden, ist das Ergebnis normalerweise außergewöhnlich. Das Beste ist jedoch, dass die Nachkommen zu 100 % weiblich sind, da sie nur weibliche genetische Informationen enthalten. Demnach, sind feminisierte Marihuanasamen besser? Nun, dies hängt von verschiedenen Faktoren ab. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Diese Art von Cannabissamen ist hauptsächlich für den Indoor-Anbau entstanden, bei dem sowohl Platz als auch Ressourcen optimal genutzt werden müssen. Da außerdem männliche Pflanzen nicht weggeworfen werden müssen, spart man in jeder Hinsicht.

Der Anbau von feminisierten Samen erfolgt genauso wie der von regulären Samen, denn die Pflanzen haben die gleichen Bedürfnisse sowohl drinnen als auch draußen. Sie müssen also nichts Besonderes tun, nur weil sie weibliche Cannabispflanzen sind.

Die besten feminisierte Samen für den Indoor-Anbau

Wenn wir im Innenbereich anbauen, versuchen wir, die äußeren Wetterbedingungen nachzuahmen, sodass die ganze Genetik der Welt gezüchtet werden kann. Es gibt jedoch eine Reihe von Einschränkungen, die verhindern, dass alle mit der gleichen Leichtigkeit geerntet werden, wie die Höhe oder die Blütezeit einiger Sorten.

Deshalb gibt es bestimmte Sorten, die aufgrund ihrer Eigenschaften besser für den Indoor-Anbau geeignet sind, da sie eine hohe Produktion mit kurzen Blütezyklen und eine moderate und ziemlich homogene Dehnung kombinieren. Im Folgenden steht eine Liste von den besten feminisierten Samen für den Indoor-Anbau:

  1. Green Poison von Sweet Seeds
  2. Critical Kush von Barney's Farm
  3. Industrial Plant von Dinafem
  4. Critical von PEV Seeds
  5. Sugar Black Rose von Delicious Seeds

Tipps für feminisierte Samen

Cannabispflanzen mögen keinen Stress. Bei schlechten Anbaubedingungen können sie empfinden, dass ihr Leben sich dem Ende nähert. Wenn sie also nicht bestäubt wurden, können einige Pflanzen männliche Blüten zur Selbstbestäubung erzeugen.


Diese Samen sind normalerweise anfälliger dafür — da sie von einer Pflanze abstammen, die ihr Geschlecht umgekehrt hat, scheint es, dass sie zur Umkehrung neigen. Wenn Sie keine Knospen mit Samen ernten wollen, versuchen Sie, die Pflanzen nicht zu belasten. Achten Sie besonders auf die Dunkelheit während des Nachtzyklus und seien Sie vorsichtig mit Überdüngungen.

Verkauf von kommerziellen feminisierten Samen

Vor dem Kauf von Cannabissamen müssen Sie sowohl Ihre eigenen Bedürfnisse als auch die Anbaubedingungen berücksichtigen. Wenn Sie sich für eine bestimmte Sorte bereits entschieden haben, können Sie feminisierte Samen entweder in losen Mengen oder in Packungen mit 3, 5, 10 oder so viele Samen, wie Sie brauchen, kaufen. Wenn Sie sich über die Sorte nicht sicher sind,  haben Sie ebenfalls die Möglichkeit, eine gemischte Packung zu kaufen oder verschiedene Samen zu mischen.

Bei Pevgrow haben wir eine Suchmaschine bereitgestellt, der Ihnen bei der Auswahl der Sorte und Genetik helfen kann. Wenn Sie eine ausführlichere Beratung brauchen, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Sie wissen schon, dass dies die beste Webseite ist, um Samen online zu kaufen.

DIE MEINUNGEN DAZUFeminisiert
Unter all den Kunden, die einen Kommentar hinterlassen oder uns ihre Bedenken mitteilen, wird für ihre

Unter all jenen, die einen Kommentar hinterlassen oder uns ihre Fragen senden, wird eine zweimonatliche Verlosung eines 50-Euro-Gutscheins für ihre Einkäufe bei Pevgrow durchgeführt. Worauf warten Sie noch? Schreiben Sie uns und machen Sie mit!
IMPORTANT: To be included in the commentary monthly draw it must have at leat 40 words.

Unter all den Kunden, die einen Kommentar hinterlassen oder uns ihre Bedenken mitteilen, wird für ihre
Schreiben Sie Ihren Kommentar oder Ihre FrageFeminisiert
Haben Sie die Produkte dieser Kategorie ausprobiert? Bewerten Sie die Kategorie und hinterlassen Sie Ihre Meinung.
Nur Kommentare und Fragen zum Produkt bitte

Wir möchten Ihre Meinung und Erfahrungen zu unseren Kategorien wissen oder Ihre Fragen dazu beantworten. Das hilft uns, unseren Service zu verbessern, und kann auch für andere Kunden bei der Entscheidung nützlich sein. Deshalb stellen wir dieses großartige Tool zum kommentieren zur Verfügung.
Viel Glück beim Kommentieren!


Aspekte zu beachten

Warum haben Sie diese Bewertung gewählt?
Was hat Ihnen an dem Produkt gefallen?
Würden Sie das Produkt weiterempfehlen?
Was halten Sie vom PevGrow-Service?